RSS - Feeds

Einen RSS Feed für die Präsenz zu erstellen, ist in wenigen Schritten getan...

Mit dem RSS Feed ist es möglich, Besuchern der Webseite ein „Abo“ anzubieten, mit dem der Nutzer verfolgen kann,

wann sich etwas auf der Seite ändert.

Um dieses Feature zu verwenden, gehen Sie wie folgt vor.

Als Erstes muss das Erzeugen eines RSS-Feeds aktiviert werden. Hier für gehen Sie über

Dokument Dokumenten-Eigenschaften erweitert

und aktivieren die Checkbox bei „RSS-Feed auf dieser Seite aktivieren“.


Es erscheinen die Eigenschaften „Feed-Startpfad“ und „Name des Feeds“ . Über den Startpfad legt man fest,

an welcher  Stelle sich die Neuigkeiten befinden (In der Regel: /Wurzel/ihrAuftritt/Neuigkeiten/).

Ab diesem Punkt werden alle darunter liegenden Dateien in den Newsfeed mit eingebunden.

Die Überschrift der Seite (falls vorhanden) wird als Überschrift für den Artikel verwendet.

Andernfalls wird der Dateiname als Überschrift verwendet. 

Der Anreißer (auch Teaser) dieser Seiten wird als Beschreibung im Newsfeed angezeigt.

Danach das Dokument speichern. Damit ist der RSS Feed angelegt und kann ab sofort abgerufen werden

Um den Feed zu überprüfen, rufen Sie die Vorschau oder Live-Version des Dokumentes über das Menü auf.

In der Adresszeile erscheint nun auf der rechten Seite das RSS Icon und zeigt an, dass man diese Seite abonnieren kann.

Mit einem Klick auf das Icon kann der Abo-Service aufgerufen werden.

Dort muss man nur noch Bestätigen das man das Abo haben möchte und einen Ort wählen, wo er gespeichert wird.