Webservices

Was sind Webservices in ionas3?

Mit dem Webservice Variant können Daten aus dem Studienportal geladen und auf der Webseite angezeigt werden.

Dabei gibt es verschiedene Darstellungsformen, die sich zum Teil auch im Informationsgehalt unterscheiden.

Derzeit stehen ihnen folgende Services zur Verfügung:

Nähere Informationen zu den einzelnen Services finden Sie auf den entsprechenden Unterseiten.

Falls Sie noch nicht wissen, wie man einen Variant in ionas einfügt, können Sie dies hier nachlesen.

So fügen Sie den Variant ein.


Allgemeines

Alle Webservices starten mit dem selben Dialog, der Sie dazu auffordert einen Service auszuwählen.

Erst danach können Sie ihre Suchparameter einstellen.


        Es gibt eine Gemeinskeit, die alle Webservices haben. Man kann nach dem Import einzelne Veranstaltungen aus der Liste

        löschen.

        Auf der rechten Seite finden Sie neben jedem Eintrag ein rotes Symbol mit einem Minuszeichen darin. Dies ist in der Regel

        auf Höhe des Veranstaltungstitels.


        Klicken Sie auf ein solches Zeichen wird die Veranstaltung rot hinterlegt um zu signalisieren, dass diese nicht übernommen

        wird.

        Alternativ können Sie über die Checkbox neben dem Löschen Symbol alle Veranstaltungen markieren, wleche Sie nicht

        angezeigt haben wollen. Danach können über das Löschen Symbol oberhalb der Liste, auf der linken Seite, alle auf einmal

        entfernt werden.


        Das Ordnersymbol links daneben wirkt umgekehrt. Bei einem Klick darauf, werden alle Veranstaltungen entfernt, die nicht

        markiert sind.

        Auf der rechten Seite finden Sie noch ein Symbol zum speichern (Diskette) und ein Symbol zum Abbrechen (Kreuz).

        Beim Abbrechen wird die Variante zurückgesetzt und Sie müssen einen neuen Import starten.